top of page

Bella Calmia drei Mal 0 und drei Mal unter den top ten platziert in Valkenswaard !

Nach kurzer Verletzungspause konnte Bella Calmia von Chaman a.d. Lady Calmia von Landstreicher-Calypso II-Picard-Gotthard bei ihrem ersten internationalen Turnier wieder voll überzeugen, auch wenn sie zunächst in der mittleren Tour eingesetzt wurde.

So wurde sie im ersten Springen über 1,20 m Sechste, und in den beiden weiteren Prüfungen über 1,25 m wurde sie an 4. bzw. 2. Stelle in dem großen Starterfeld platziert.


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page